Therapieformen

Therapeutische Leistungen

Wir arbeiten in interdisziplinären, fachübergreifenden Teams aus Ärzten/-innen, Psychologen/-innen, Sporttherapeuten/-innen, Sozialberatern/-innen, Ernährungsberatern/-innen, Ergotherapeuten/-innen, Physiotherapeuten/-innen und Gesundheitsberatern/-innen.

Die Therapie basiert auf einem ganzheitlichen Ansatz, d. h., dass körperliche, seelische, geistige und soziale Faktoren gleichermaßen nebeneinander Beachtung und Berücksichtigung finden.

Auf der körperlichen Ebene steht die Verbesserung der aeroben Ausdauer, der Kraftausdauer, des Gleichgewichts, der Gehsicherheit und der Koordination im Vordergrund.

Auf der seelischen Ebene geht es um das Wiedergewinnen von Selbstwertgefühl und einer realistischen Einschätzung der Belastbarkeit, damit verbunden um die Verbesserung der Körperwahrnehmung. Ganz gezielt wird der Wechsel von Spannung und Entspannung in der Therapie erlebt mit dem Ziel, durch eine verbesserte Selbstwahrnehmung eine höhere Lebensqualität erreichen zu können. Mit mehr Wissen, mehr Aktivität, einem positiven Selbstbild und einer konkreten Zielsetzung für die Zukunftsplanung werden die Therapie in der Klinik abgeschlossen und Perspektiven für die Therapie am Heimatort eröffnet.

Auf der kognitiven Ebene vermitteln wir Wissen über anatomische, biomechanische und trainingswissenschaftliche Grundkenntnisse.

Auf der sozialen Ebene schaffen wir Begegnungsprozesse in der Therapeut/Patient- und in der Therapeut/Gruppen-Beziehung. Hierbei steht die Arbeit an einer gemeinsamen Aufgabe, dem Erreichen des Rehabilitationsziels, im Vordergrund. Darüber hinaus gewinnen Fragen der beruflichen Reintegration bezüglich der körperlichen Belastbarkeit an Bedeutung. Schließlich wird der Kontakt zu ambulanten, wohnortnahen Selbsthilfegruppen bzw. zu Gruppen vermittelt, die sich zu regelmäßigen Therapiezeiten treffen.

Fest integriert in unseren ganzheitlichen Therapieansatz sind die Naturheilmittel Moor und Sole. Die Anwendung ist bei den meisten orthopädischen und osteologischen teilweise bei rheumatologischen und gynäkologischen Erkrankungen indiziert.

Die Therapie umfasst folgende Fachbereiche:

Einzeltherapie/ Physiotherapie
Gruppenbehandlungen
Physikalische Therapie/Balneotherapie
Ergotherapie

Weiterführende Informationen

Dipl. Sportlehrer André Schubert
Therapieleitung

Telefon: 05281 151701

Zum Seitenanfang